Abschluss der Heranführung an eine SprInt-Qualifizierung

Die sechswöchige Heranführungsmaßnahme an eine SprInt-Qualifizierung unter Anleitung der neuen pädagogischen Fachkraft Aida Konti ging am 03.12. bei der SprInt gemeinnützigen eG in Wuppertal erfolgreich zu Ende. Die neun Teilnehmer/-innen mit sechs unterschiedlichen Muttersprachen haben das Berufsbild SprInt und die geforderten Kompetenzen kennengelernt sowie sich einen Überblick über die bevorstehenden Unterrichtsinhalte in den 18 folgenden Monaten der Qualifizierung verschafft. Erste Erfahrungen zum Berufsalltag wurden im zweiwöchigen Praktikum gesammelt.
Zum Abschluss gab es bei der Zertifikatsübergabe ein Buffet mit internationalen Gerichten.

Die SprInt gemeinnützige eG freut sich darüber, die Teilnehmer-/innen zum Start der Qualifizierung zum/zur Sprach- und Integrationsmittler/-in am 10.12.2018 zu begrüßen.